Artikel Serie: Gartenhaus kaufen und aufbauen

Artikel Serie: Gartenhaus kaufen und aufbauen






Ein Gartenhaus im Garten ist oft ein Blickfang, macht den Garten schöner, ist sehr praktisch und zu dem wertet es auch die Immobilie auf. Doch so einfach ein Gartenhaus kaufen und nach Belieben aufstellen funktioniert in den meisten fällen nicht bzw. nur selten. Beachtet man bestimmte Regeln nicht, so kann es böse enden. In dieser Artikelserie beschreibe ich kurz die einzelnen Grundschritte auf dem Weg zum eigenen Gartenhaus.

Im ersten Artikel der Serie geht es um Bauvorschriften, Baugenehmigung und Nachbarn-Wünsche. Sehr wichtige Punkte, die Sie zwingend beachten sollten, bevor Sie ein Gartenhaus kaufen.

Im zweiten Artikel geht es um die eigentliche Entscheidung für ein bestimmtes Gartenhaus. Es werden Gedankenanstöße bzgl. des Zwecks gegeben und kurz einzelne Materialien beschrieben. Außerdem habe ich ein paar Verweise für Gartenhäuser guter Qualität dort zusammengefasst.

Im dritten Artikel der Serie “Gartenhaus kaufen und aufbauen” geht es um das Fundament. Das ist Thema, das nicht zu vernachlässigen ist. Es gibt verschiedene Fundamente und je nach dem für welches Gartenhaus Sie sich entscheiden, muss auch das entsprechende Fundament ausgewählt werden.


Im vierten Artikel gehe ich auf die Aufbau-Anleitung nur kurz ein, da jedes Gartenhaus eine Anleitung im Normalfall beiliegen hat.

Im fünften Artikel gehe ich kurz auf die Möglichkeit ein, das Gartenhaus zu dämmen. Wenn bei Ihnen die Winter nicht gerade die wärmsten sind und die Wertvolle Gegenstände im Gartenhaus verstauen, dann macht das durchaus Sinn Ihr Gartenhaus zu Dämmen.

Im sechsten und letzten Artikel der Serie “Gartenhaus kaufen und aufbauen” gehe ich auf die Pflege der Gartenhäuser ein. Ja nach Material ist das Pflegen leichter oder aufwendiger bzw. muss öfter bzw. seltener durchgeführt werden.

 


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.